Nehmen Sie direkt Kontakt mit unseren Beratern auf!

Quick-Kontakt-Formular

Logistik verkaufen
So kommt Ihrer Gewerbeimmobilie schnell auf den Weg

Immobilien für Logistikbetriebe verkaufen

Wir verkaufen Ihre Gewerbeimmobilie optimal

Die Metropolregion Nürnberg ist ein wichtiger Logistik-Knotenpunkt für ganz Nordbayern und Deutschland. Ein optimaler Standort für Logistik-Betriebe und einen idealer Markt für den Verkauf von Gewerbeimmobilien mit Logistik-Nutzung. SpardaImmobilienWelt zeigt Ihnen, was beim Verkauf von Logistik-Immobilien zählt:

Käufer von Logistik-Gewerbeimmobilien legen besonders großen Wert auf:

  • eine gute Infrastruktur vor Ort
  • gute Anbindung an Autobahn, Hafen, Bahnstrecken und Flughafen
  • ausreichend große Hallenflächen

Einige Logistikschwerpunkte in der Region Nürnberg:

  • Güterverkehrszentrum Hafen Nürnberg
  • Beuthener Straße in der Nähe des Messe- und Kongresszentrums
  • Gewerbepark Nürnberg-Feucht-Wendelstein

Daran bemisst sich der Preis einer Logistik-Gewerbeimmobilie:

  • dem Ertragswertverfahren: Hierbei wird die Wertermittlung anhand der Mieteinnahmen berechnet.
  • der Analyse des Immobilien-Teilmarktes für Logistikbetriebe: Unsere professionelle Immobilienmarkt-Analyse zeigt Ihnen zuverlässig, was vergleichbare Gewerbeimmobilien beim Verkauf gekostet haben.
  • den aktuellen Mietverträgen: Wie hoch wären die Mieteinnahmen für den Käufer und wie könnte er diese für die Finanzierung einsetzen?

Der SpardaImmobilienWelt-Tipp:
Unsere professionelle Wertermittlung für Logistik-Gewerbeimmobilien zeigt Ihnen den Wert Ihrer Gewerbeimmobilie schwarz auf weiß.

  • genügend Lager- und Rangierfläche
  • ausreichend Parkplätze von PKW bis LKW
  • ebenerdige Andienungsmöglichkeiten
  • schnelle und gute Anbindung an die Infrastruktur
  • sichere und saubere Lagerräume
  • wenig Nutzungsbeschränkungen z.B. bei nächtlichen Lieferungen usw.

Der SpardaImmobilienWelt-Tipp:
Die Unterlagen für Ihre Logistik-Immobilie sind schon älter? Wir kümmern uns gern für Sie um den passenden Energieausweis.

Ein erfahrener Gewerbemakler verkauft Ihre Logistik-Gewerbeimmobilie schnell, sicher und zum optimalen Preis. Er kennt sich auf dem lokalen Logistik-Teilmarkt bestens aus und weiß um die besonderen Anforderungen von Logistik-Unternehmen.

Drei Tipps für einen erfolgreichen Verkauf Ihrer Logistik-Immobilie:

  • Eine gute Verkehrserschließung auf dem Grundstück und um die Immobilie herum ist das A und O für Logistikunternehmen. Halten Sie deshalb alle Wege usw. im Schuss
  • Logistik-Immobilien mitten in einem Wohngebiet müssen sich oft an bestimmte Vorlagen bei Betriebszeiten usw. halten. Das sollten Sie als Eigentümer bedenken.
  • Viele Logistikunternehmen freuen sich über bereits im Gebäude vorhandene Hochregale, Lastenaufzüge usw.

Benötigte Unterlagen beim Verkauf einer Logistik-Immobilie:

  • Bauplan, Grundbuchauszug
  • Unterlagen erlaubte Nutzungsart
  • Berechnung Nutzflächen, Gebäude-Kubatur
  • Instandhaltungs- und Sanierungsnachweise
  • Betriebskostenaufstellung, Nebenkostenabrechungen
  • Energieausweis
  • aktuelle Miet- und Pachtverträge

Der SpardaImmobilienWelt-Tipp:
Nutzen Sie unseren bequemen Service rund um alle erforderlichen Dokumente für Ihren Gewerbeimmobilien-Verkauf.