Nehmen Sie direkt Kontakt mit unseren Beratern auf!

Quick-Kontakt-Formular

captcha

Sehr gute Gelegenheit in Bayreuths beliebter Lage "Hussengut"

95445 Bayreuth, Haus

Objektbeschreibung

Dieses Reiheneckhaus vermittelt schon auf den ersten Blick einen sehr gepflegten Eindruck. Es wurde im Laufe der Zeit immer wieder renoviert und verbessert und steht dementsprechend sehr gut da in dieser gesuchten Top-Lage von Bayreuth.

Nach und nach wurden beispielsweise neuere Kunststofffenster eingebaut und eine moderne und wärmegedämmte Haustür passt dazu. Ins Auge fallen gleich die ansprechende Fassade und die erneuerte Attika in Kupfer, die bei der Überarbeitung des Daches realisiert worden ist. Hochwertige Edelstahlgeländer am Eingang und am Balkon sind kleine und dazu passende Details, genau wie die relativ neue und elektrisch gesteuerte Markise über der Sonnenterrasse.

Ein gepflegtes Holzhaus schafft Ordnung im Garten und der Zaun um die Terrasse gliedert das Grundstück und sorgt für einen gewissen Sichtschutz.
Mit einem plätschernden Brunnen lässt sich hier das Leben draußen entspannt genießen.

Reichlich Platz zum Wohnen finden Sie im schön geschnittenen Haus. Das helle Dachgeschoss bietet Ihnen 4 Schlafzimmer und ein Badezimmer mit Fenster, Badewanne und bodengleicher Dusche. Die Räume erschließen sich über eine geräumige Diele, die von einem Atrium-Fenster sehr gut belichtet wird.

Hier ist genug Raum für eine junge Familie mit Kindern und vielleicht zusätzlichem Bedarf am einem abgetrennten "Home-Office".

Das EG wurde ebenfalls gut geplant und lässt sich dementsprechend familienfreundlich nutzen. Vor der abgeschlossenen Küche gibt es ein
eigenes Esszimmer und das Wohnzimmer ist davon getrennt auf der anderen Seite der einladenden Diele. So lassen sich die Räume bei Bedarf flexibler nutzen, als wenn Kochen- Essen -Wohnen quasi in einem Raum stattfindet.
Offen gestalten ließe sich das bei Bedarf natürlich trotzdem.

Zusätzliche Optionen bietet das Untergeschoss mit einem großen Bar- und Hobbykeller, aus dem sich auch andere Nutzungen, z.B. mit einem abgetrennten Büro entwickeln ließen.

Eine optisch abgetrennte Sauna mit der zugehörigen Dusche freut vermutlich den Wellness-Fan, könnte aber auch als Ergänzung eines Gästezimmers im UG dienen - z.B. in Form des großen Hobby-Kellers. Wie auch immer - das Haus bietet viele Möglichkeiten und dank des durchdachten Grundrisses auch reichlich Raum zur Entfaltung.

Vielleicht ist es ja das, was Sie schon länger gesucht haben? Dann freuen wir uns, Ihnen das Haus im Rahmen einer Besichtigung vorstellen zu dürfen. Ein Blick sagt mehr als tausend Worte. Überzeugen Sie sich am besten selbst.

Lage

Bayreuth vereint vieles: Festspielstadt – Universitätsstadt – Regierungssitz – Wirtschaftsstandort in Oberfranken

Das Haus liegt ruhig und sonnig im begehrten Stadtteil Hussengut ein bisschen unterhalb der Klinik "Hohe Warte". Geschäfte des täglichen Bedarfs und z.B. Kindergarten sind zu Fuß gut erreichbar.

Die Stadt ist mit über 76.000 Einwohnern neben Bamberg die größte Stadt Oberfrankens und gehört zu den 10 größten Städten im Freistaat Bayern. Als ausgewiesenes Oberzentrum und als Sitz der Regierung von Oberfranken bietet sie ihren Einwohnern und der Wirtschaft optimale Voraussetzungen und auch eine gute Infrastruktur. Dazu gehören rund 70 öffentliche und halb öffentliche Institutionen vor Ort, die kurze Entscheidungswege garantieren. Die Regierung von Oberfranken hat ihren Sitz in Bayreuth.

Bayreuth ist eine beliebte Universitätsstadt mit einer nachgefragten Campus-Uni. Die Studentenzahlen steigen ständig, derzeit sind es zwischen 13.000 und 14.000, Tendenz steigend.

Herausragende Fakultäten begründen den guten Ruf, viele bewährte Studiengänge werden regelmäßig ergänzt um weitere wie die FAN für Neue Materialien – auch das Studienfach Medizin wird bald implementiert werden. Schon heute entstehen neben dem Fraunhofer-Institut in direkter Nachbarschaft des Campus regelmäßig neue Forschungseinrichtungen bzw. sind solche geplant.

Berühmt als Festspielstadt bietet Bayreuth Kultur auf Weltniveau und kann 2021 auch endlich wieder Gäste aus aller Welt empfangen.

Eine weitere Attraktion ist das „Weltkulturerbe Markgräfliches Opernhaus“, das seit April 2018 viele neue Gäste in die Stadt gebracht hat und hoffentlich auch bald wieder bringt.

Wer in Bayreuth investieren will, dem präsentiert sich die Stadt weiterhin als vitaler Wirtschaftsstandort mit bekannten mittelständischen Unternehmen in einem zukunftsfähigen Branchen-Mix.

Durch den Ausbau der A 9 und den zusätzlichen Anschluss an die A 70 ist Bayreuth hervorragend an das BAB-Netz angeschlossen und liegt fast in der Mitte zwischen München und Berlin.

Der Albrecht-Dürer-Airport in Nürnberg ist mit dem KFZ in ca. 50 Minuten zu erreichen - im VGN-Verbund der DB in Kombination mit der Nürnberger U-Bahn "U2" insgesamt bequem in ca. 90 Minuten.

Und wer abseits vom Trubel einfach nur Ruhe und Erholung sucht, findet diese bestimmt in einem der Parks und Schlösser in und um die Stadt. Darüber hinaus sind das Fichtelgebirge und die Fränkische Schweiz mit ihren Burgen, Flüssen und Brauereigasthöfen jeweils nur einen Katzensprung entfernt.

Hier lässt es sich immer gut Radfahren, Klettern, Wandern oder einfach nur kulinarisch genießen.

Willkommen in der "Genussregion Franken"!

Sonstige Informationen

ACHTUNG: INFO ZUM AKTUELLEN SERVICE:

Der Marktwert Ihrer Immobilie könnte sich in jüngster Zeit positiv verändert haben. Am besten, Sie lassen sich den aktuellen Wert professionell und nachvollziehbar durch unsere SIW-Immobilienspezialisten einschätzen.

Auf Wunsch erledigen wir für Sie den gesamten Verkaufsprozess von der Bewertung bis zur Schlüsselübergabe.....ganz nach Ihren individuellen Bedürfnissen und Wünschen. Lassen Sie uns unverbindlich darüber sprechen.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme unter 0911-24 77 500 oder j.wunderlich@spardaimmobilienwelt.de

Objektdaten

  • Objekt ID:
    SIW-1059
  • Zimmer:
    6
  • Wohnfläche:
    120 m²
  • Grundstück:
    326 m²
  • Verfügbar ab:
    nach Absprache
  • Kaufpreis:
    449.000,00 EUR
  • Courtage:
    2,975 % inkl. MwSt.

Ausstattung

  • Flachdach
  • Fliesenboden
  • Garage
  • Gartennutzung
  • Gasheizung
  • Laminatboden
  • Massivbauweise
  • Parkettboden
  • Teppichboden
  • Zentralheizung

Energieverbrauchsausweis

  • Baujahr:
    1979
  • Modernisierung:
    2017
  • Zustand:
    Gepflegt
  • Erschliessung:
    Vollerschlossen
  • Effizienzklasse:
    E
  • Endenergiebedarf:
    151,20 kWh/(m²·a)
  • Ausstelldatum:
    27.06.2021
  • Gültig bis:
    27.06.2031
  • Primärenergietr.:
    Gas
  • Wertklasse:
    E
  • Gebäudeart:
    Wohnen

Direktanfrage

captcha